Aktuelles von der Feuerwehr Beienrode
Einsatz # 13 / 2021

28.12.2021

13:54 Uhr

Einsatzstichwort : Öl auf Straße, Beienrode

Am traditionellen Tag unserer Jahreshauptversammlung, die aufgrund der aktuellen Pandemie ins Jahr 2022 verschoben wurde, wurden wir wegen einer Ölspur in unserer eigenen Ortschaft alarmiert.
Die Ölspur erstreckte sich über die Straßen Glentorfer Straße und Winkelstraße. Zusammen mit den Kameraden aus Flechtorf teilten wir das Einsatzgebiet in Bereiche auf, streuten die einzelnen Flächen ab und nahmen das Bindemittel anschließend wieder auf.
Bei weiteren Erkundungen wurde festgestellt, dass die Ölspur auch ins benachbarte Hattorf (Stadt Wolfsburg) führte.
Nachdem die Straßen wieder an die Polizei übergeben wurden und die Straßenmeisterei Helmstedt die Kreisstraße außerhalb der Ortschaft mit einer Spezialfirma abgestreut hatte, konnten wir nach fast genau 2 Stunden vom Einsatzbereich abrücken.
Eingesetzte Fahrzeuge:
-LF 8
-MTF
Weitere Einsatzkräfte:
Stützpunktfeuerwehr Flechtorf
Polizei
Straßenmeisterei Helmstedt
Spezialfirma

Einsatz # 12 / 2021

08.12.2021

15:25 Uhr

Einsatzstichwort : BMA1, Flechtorf

Heute Nachmittag wurden wir wegen einer ausgelösten Brandmeldeanlage zu einem öffentlichen Gebäude nach Flechtorf alarmiert. Bei der ersten Erkundung wurde festgestellt, dass kein Brandereignis vorlag.
Wir konnten nach ca. 20 Minuten wieder von der Einsatzstelle abrücken und unsere Rückfahrt antreten.
Eingesetzte Fahrzeuge:
-LF 8
Weitere Einsatzkräfte:
Freiwillige Feuerwehr Lehre
Stützpunktfeuerwehr Flechtorf
Freiwillige Feuerwehr Groß Brunsrode
Feuerwehr Klein Brunsrode

Einsatz # 11 / 2021

12.11.2021

19:23 Uhr

Einsatzstichwort : BMA1, Flechtorf

Am heutigen Abend wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Gewerbegebiet nach Flechtorf alarmiert.

Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass kein Brandereignis vorlag. Es war also ein Abbild des Einsatz #10/2021 drei Tage zuvor. Nach ca. 25 Minuten konnten wir wieder von der Einsatzstelle abdrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge:

- LF 8

-MTF

Weitere Einsatzkräfte:

Freiwillige Feuerwehr Lehre

Stützpunktfeuerwehr Flechtorf

Freiwillige Feuerwehr Groß Brunsrode

Feuerwehr Klein Brunsrode

 

Einsatz # 10 / 2021

09.11.2021

13:24 Uhr

Einsatzstichwort : BMA1, Flechtorf

Am gestrigen Dienstag wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Gewerbegebiet nach Flechtorf alarmiert.

Bei der Erkundung durch die ortsansässige Feuerwehr wurde festgestellt, dass es bei der BMA zu einer Fehlauslösung kam. Nach ca. 25 Minuten konnten wir wieder von der Einsatzstelle abdrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge:

-LF 8

Weitere Einsatzkräfte:

Freiwillige Feuerwehr Lehre

Stützpunktfeuerwehr Flechtorf

Freiwillige Feuerwehr Groß Brunsrode

Feuerwehr Klein Brunsrode

Einsatz # 9 / 2021

 

28.10.202

17:34 Uhr

Einsatzstichwort : Feuer am Gebäude

Am gestrigen Nachmittag wurden wir zu einem gemeldeten Brand nach Lehre alarmiert. Kurz vor dem Eintreffen in der Zielortschaft, wurde uns über Funk mitgeteilt, dass die im Brand befindliche Terassenüberdachung bereits von einem Trupp unter PA bekämpft wird und keine weiteren Kräfte benötigt werden. Wir konnten unsere Anfahrt abbrechen.

Eingesetzte Fahrzeuge:

-LF 8

Weitere Einsatzkräfte:

Freiwillige Feuerwehr Lehre

Stützpunktfeuerwehr Flechtorf

Freiwillige Feuerwehr Groß Brunsrode

 

Einsatz # 8 / 2021

18.10.2021

9:36 Uhr

Einsatzstichwort : BMA1 , Flechtorf

Heute Morgen wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Gewerbegebiet nach Flechtorf alarmiert.

Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass es bei der BMA zu einer Fehlauslösung kam. Nach ca. 10 Minuten konnten wir wieder von der Einsatzstelle abdrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge:

-LF 8

-MTF

Weitere Einsatzkräfte:

Freiwillige Feuerwehr Lehre

Stützpunktfeuerwehr Flechtorf

Freiwillige Feuerwehr Groß Brunsrode

Feuerwehr Klein Brunsrode

Einsatz # 7 / 2021

28.09.2021

10:31 Uhr

Einsatzstichwort: BMA1 , Lehre

Am heutigen Vormittag wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Lehre alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde uns von den ersteintreffenen Kräften mitgeteilt, dass die Auslösung durch Bauarbeiten entstanden ist. Wir konnten also kurzfristig wieder ins Feuerwehrhaus zurückkehren bzw. nach Hause oder an den Arbeitsplatz.

Eingesetzte Fahrzeuge:

-LF 8

-MTFWeitere Einsatzkräfte:

Freiwillige Feuerwehr Lehre

Stützpunktfeuerwehr Flechtorf

Freiwillige Feuerwehr Groß Brunsrode

 

Einsatz # 6 / 2021

12.08.2021

11:20 Uhr

Einsatzstichwort: Feuer 2 , Ausgelöster Gefahrenmelder

Heute wurden wir am späten Vormittag zu einem "piependen" Rauchwarnmelder nach Lehre alarmiert.

Nach der Ankunft an der Einsatzstelle warteten wir einige Minute, bis die Erkundung abgeschlossen war. Diese ergab dann, dass kein Brandereignis vorlag.

Wir konnten somit den Rückzug antreten und waren nach ca. 50 Minuten wieder im Feuerwehrgerätehaus in Beienrode.

PS: Wenn in euer Nachbarschaft mal ein Rauchmelder "piept", der Bewohner ihn weder nach wenigen Sekunden ausmacht oder dieser auch nach dem Klingeln die Haustür nicht öffnet:

Es ist dann absolut richtig, dann die 112 zu wählen und wir prüfen den Sachverhalt. Sicher ist sicher und kostet im Ernstfall nicht wichtige Minuten.

 
Sonntag, 22. Mai 2022

Design by: LernVid.com edited by C.Brose & M. Klein
Adminbereich